search SEMINARLISTE
    search
    close
    Brainworks Training Logo
    macOS

    Apple macOSApple Trainings und Zertifizierungen

    Seminare für Professionals: schnell, einfach und erfolgreich - seit 1989

    brainworks Training bietet Unternehmen individuelle Schulungsinhalte an, die auf spezifische Bedürfnisse zugeschnitten werden:

    Rufen Sie uns bitte an …


    Brainworks Logo
    Brainworks Kontakt
    Firmen Hotline

    089 9545 730 50

    Mo - Do 08:30 bis 17:30 Uhr
    Fr 08:30 bis 16:00 Uhr

    Oder schreiben sie uns ….


    Geben Sie bitte einge gültige Email Adresse an ... Danke.
    Beantworten Sie bitte die Rechenaufgabe der Spamschutzfrage .. Danke.

    * Diese Felder werden benötigt

    Danke, Ihre Email wurde erfolgreich übermittelt ...×
    Opps! Some went wrong... Your submission did not go through :-(×
    scroll

    Mac Integration Basics

    macOS

    Mac Integration Basics 10.13 (High Sierra)

    KURSLEVEL PROFESSIONAL ADMINISTRATOREN
    3

    Mac Integration Basics 10.13 ist ein eintägiges, praxisorientiertes Seminar, das über die Integrationsmöglichkeiten von macOS High Sierra in Windows-basierten Netzwerken einen Überblick gibt. Durch den Besuch dieses Seminars wird der Teilnehmer optimal auf die Prüfung zum Apple Certified Associate - Mac Integration 10.13 vorbereitet.

    Zielgruppe

    Dieser Kurs ist für Personen gedacht, die Macs in eine überwiegend Windows basierte Umgebung in einem Unternehmen einbinden und die verschiedenen Aspekte der Integration kennen lernen möchten. Er wurde aber auch für Wiederverkäufer, Distributoren, Systemintegratoren und Berater entwickelt, deren Kunden mehr über die Mac Integration erfahren möchten.

    Voraussetzung

    Grundlegendes Verständnis von macOS und seiner Terminologie und Erfahrung im Umgang mit macOS.

    Netzwerkintegration

    • Anbindung an einen Verzeichnisdienst (Active Directory)
    • Zugriff auf Dateidienste über verschiedene Protokolle (SMB/CIFS)
    • Bereitstellung von Dateidiensten für Windows-Anwender

    Produktivität

    • Konfiguration der Programme für E-Mail, Kalender- und Kontakte für Zugriff auf MS-Exchange
    • Einrichten von Druckern unter macOS

    Sicherheit und Crossplattform

    • Sicherheit unter macOS (System Integrity Protection, Firmware-Kennwort, FileVault, Gatekeeper usw.)
    • Sicherung von Daten mittels Time Machine
    • Migration von Windows Daten auf einen Mac
    • Möglichkeiten Windows auf dem Mac auszuführen
    Hinweise
    • Das Seminar wird von einem zertifizierten Trainer (Apple Certified Trainer) gehalten. Unterlagen, Übungen und Präsentation stehen in deutscher Sprache zur Verfügung.
    • Die Prüfung zu 'Mac Integration Basics 10.13' ist ist nicht Teil des Seminars und nicht im Seminarpreis enthalten.
    • Nächster Schritt: Lassen Sie sich Ihre Kenntnisse zum Thema bescheinigen, indem Sie die Prüfung zu Mac Integration Basics 10.13 zu einem späteren Zeitpunkt ablegen und sich somit zum Apple Certified Associate - Mac Integration 10.13 zertifizieren. Diese Zertifizierung ist eine optimale Grundlage für weiterführende Apple Seminare.
    Teilnehmer
    • 5 - 10

    Trainer: Oliver Jeckel

    Das Seminar wird von einem zertifizierten Trainer (Apple Certified Master Trainer) gehalten. Alle Trainer sind erfahrene Profis, die ihr Wissen praxisorientiert vermitteln. Für Ihren Erfolg: Apple und brainworks Training.

    Die Kurse finden i.d.R. von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt. Abweichende Zeiten werden explizit ausgewiesen.

    Preis Deutschland

    netto
    € 450,00
    inkl. 19% MwSt.
    € 535,50

    Preis Österreich

    netto
    € 450,00
    inkl. 20% UST.
    € 540,00

    Preis Schweiz

    netto
    € 540,00
    inkl. 8% MwSt.
    € 583,20

    KURSTERMINE UND ORTE

    München
    11.01.2019
    € 535.50

    Hamburg
    18.01.2019
    € 535.50

    Wiesbaden
    25.01.2019
    € 535.50

    Zürich
    01.02.2019
    € 583.20

    Stuttgart
    08.02.2019
    € 535.50

    Wien
    08.02.2019
    € 540.00

    Berlin
    15.02.2019
    € 535.50

    Düsseldorf
    22.02.2019
    € 535.50

    Basel
    01.03.2019
    € 583.20

    München
    08.03.2019
    € 535.50

    Hamburg
    15.03.2019
    € 535.50

    Wiesbaden
    22.03.2019
    € 535.50

    Zürich
    29.03.2019
    € 583.20

    Berlin
    12.04.2019
    € 535.50

    Düsseldorf
    18.04.2019
    € 535.50

    Preisangaben inkl. der gesetzl. MwSt. für Österreich UST. und verstehen sich pro Teilnehmer, falls nichts anderes angegeben ist.

    Teilnehmer aus EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt bei Angabe einer gültigen UstID ohne MwSt., wenn das Seminar in Ihrem Land stattfindet

    Teilnehmer aus NICHT-EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt ohne MwSt.


    Seitenanfang

    macOS Support Essentials

    macOS

    macOS Support Essentials 10.13 (High Sierra)

    KURSLEVEL PROFESSIONAL ADMINISTRATOREN
    6

    macOS Support Essentials 10.13 ist ein dreitägiges Seminar, das einen tiefen Einblick in die Fehlersuche unter macOS High Sierra gibt. Es wurde entwickelt, um einen Überblick über die Funktionalität von macOS zu geben und die besten Wege aufzuzeigen, macOS Anwender effektiv zu unterstützen. Der Kurs ist eine optimale Vorbereitung auf die Zertifizierung zum Apple Certified Support Professional 10.13.

    Installation und Verwaltung

    • Installation und Erstkonfiguration von macOS High Sierra, mögliche Fehlersituationen und deren Behebung
    • Benutzerverwaltung und Sicherheit (u.a. sichere Kennwörter, Schlüsselbund)
    • Unterstützte Dateisysteme (APFS-Dateisystem), Zugriffsrechte und FileVault
    • Aufbau des Dateisystems, verschiedene Dateiarten und deren Verwaltung (Metadaten, Spotlight, Time Machine)

    Produktivität

    • Verwaltung von Programmen und Prozessen unter macOS High Sierra, sowie von Dokumenten (u.a. Launch Services, AutoSave, iCloud)
    • Konfiguration von macOS High Sierra, um auf Netzwerkdienste zugreifen zu können sowie Möglichkeiten der Fehleranalyse im Netzwerk
    • Verwendung von Dateidiensten sowie die Bereitstellung von Netzwerkdiensten im heterogenen Netzwerk (u.a. Screensharing, AirDrop)
    • Funktionsweise und Verwendung der Firewall

    Systemmanagement

    • Anschluss von Peripheriegeräten und Druckern, Erstellen von PDF Workflows 
    • Überwachen von Druckaufträgen sowie Fehlerbehebung des Drucksystems
    • Startvorgang von macOS High Sierra und Fehlerbehebung in den einzelnen Startabschnitten
    Hinweise
    • Das Seminar wird von einem zertifizierten Trainer (Apple Certified Trainer) gehalten. Unterlagen, Übungen und Präsentation stehen nur in englischer Sprache zur Verfügung.
    • Das Seminar selbst wird in Deutsch durchgeführt. Der Test ist im Moment nur in englisch verfügbar. Bitte beachten Sie, dass dieser nicht Bestandteil des Seminar ist.
    • Voraussetzung für den Besuch des Seminars sind grundlegende macOS Kenntnisse und Erfahrung in der Fehlersuche
    Teilnehmer
    • 5 - 10

    Trainer: Oliver Jeckel

    Das Seminar wird von einem zertifizierten Trainer (Apple Certified Master Trainer) gehalten. Alle Trainer sind erfahrene Profis, die ihr Wissen praxisorientiert vermitteln. Für Ihren Erfolg: Apple und brainworks Training.

    Die Kurse finden i.d.R. von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt. Abweichende Zeiten werden explizit ausgewiesen.

    Preis Deutschland

    netto
    € 1575,00
    inkl. 19% MwSt.
    € 1874,25

    Preis Österreich

    netto
    € 1575,00
    inkl. 20% UST.
    € 1890,00

    Preis Schweiz

    netto
    € 1890,00
    inkl. 8% MwSt.
    € 2041,20

    KURSTERMINE, ORTE UND PREISE INKL. MWST.

    Hamburg
    17.-19.12.2018
    Durchführung garantiert
    € 1.874.25

    Wiesbaden
    07.-09.01.2019
    € 1.874.25

    Zürich
    14.-16.01.2019
    € 2.041.20

    Stuttgart
    21.-23.01.2019
    € 1.874.25

    Wien
    21.-23.01.2019
    € 1.890.00

    Berlin
    28.-30.01.2019
    € 1.874.25

    Düsseldorf
    04.-06.02.2019
    € 1.874.25

    Basel
    11.-13.02.2019
    € 2.041.20

    München
    18.-20.02.2019
    € 1.874.25

    Hamburg
    25.-27.02.2019
    € 1.874.25

    Wiesbaden
    04.-06.03.2019
    € 1.874.25

    Zürich
    11.-13.03.2019
    € 2.041.20

    Stuttgart
    18.-20.03.2019
    € 1.874.25

    Wien
    18.-20.03.2019
    € 1.890.00

    Berlin
    25.-27.03.2019
    € 1.874.25

    Düsseldorf
    01.-03.04.2019
    € 1.874.25

    Basel
    08.-10.04.2019
    € 2.041.20

    München
    15.-17.04.2019
    € 1.874.25

    Preisangaben inkl. der gesetzl. MwSt. für Österreich UST. und verstehen sich pro Teilnehmer, falls nichts anderes angegeben ist.

    Teilnehmer aus EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt bei Angabe einer gültigen UstID ohne MwSt., wenn das Seminar in Ihrem Land stattfindet

    Teilnehmer aus NICHT-EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt ohne MwSt.


    Seitenanfang
    macOS

    macOS Support Essentials 10.13 Rezertifizierung

    KURSLEVEL PROFESSIONAL ADMINISTRATOREN
    6

    „macOS Support Essentials 10.13 Rezertifizierung” ist ein eintägiger Kurs mit dem Ziel, Neuerungen in macOS High Sierra zu vermitteln und die Prüfung zum "Apple Certified Support Professional 10.13" (ACSP 10.13) abzulegen.

    Kursbeschreibung

    „macOS Support Essentials 10.13 Rezertifizierung” ist ein eintägiger Kurs inkl der Rezertifizierungsprüfung zum ACSP 10.13. Der Kurs vermittelt die Neuerungen, die aus Unternehmenssicht wichtig sind und sich in der aktuellen Version von macOS High Sierra 10.13 ergeben haben. Am Nachmittag des Seminartages haben die Teilnehmer die Möglichkeit, die Zertifizierungsprüfung zum „Apple Certified Support Professional 10.13 (ACSP)" abzulegen und sich für die aktuelle Version zu rezertifizieren.

    Kursdurchführung und Konzeptionierung
    • Dieses Seminar wurde von brainworks Training GmbH entwickelt und wird von einem zertifizierten Trainer (Apple Certified Trainer) gehalten.
    • Die Präsentation ist in deutscher Sprache. Unterlagen werden in Form von „Hand-Outs” verteilt.
    • Am Nachmittag des Seminars wird die Zertifizierungsprüfung zum „Apple Certified Support Professional 10.13 (ACSP)" abgelegt. Der Test ist in englisch verfügbar und Bestandteil des Seminar.
    • Die Apple-Prüfungsgebühr in Höhe von 230,00 Euro zzgl. MwSt. ist mit im Seminarpreis enthalten.
    Zielgruppe & Voraussetzungen
    • Zielgruppe: Dieses Seminar ist für bereits zertifizierte „Apple Certified Support Professionals 10.12”, die sich für macOS High Sierra re-zertifizieren möchten.
    • Voraussetzungen: Teilnehmen können Interessenten, die bereits den Status „Appe Certified Support Professional 10.12” besitzen. Sollten Sie nicht im Besitz dieser Zertifizierung sein, empfehlen wir Ihnen für die Vorbereitung auf die Prüfung den Besuch des Kurses „macOS Support Essentials 10.13 (High Sierra)”
    Teilnehmer
    • 5 - 10

    Trainer: Oliver Jeckel

    Das Seminar wird von einem zertifizierten Trainer (Apple Certified Master Trainer) gehalten. Alle Trainer sind erfahrene Profis, die ihr Wissen praxisorientiert vermitteln. Für Ihren Erfolg: Apple und brainworks Training.

    Die Kurse finden i.d.R. von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt. Abweichende Zeiten werden explizit ausgewiesen.

    Preis Deutschland

    netto
    € 750,00
    inkl. 19% MwSt.
    € 892,50

    Preis Österreich

    netto
    € 750,00
    inkl. 20% UST.
    € 900,00

    Preis Schweiz

    netto
    € 900,00
    inkl. 8% MwSt.
    € 972,00

    KURSTERMINE UND ORTE

    München
    10.01.2019
    € 892.50

    Hamburg
    17.01.2019
    € 892.50

    Wiesbaden
    24.01.2019
    € 892.50

    Zürich
    31.01.2019
    € 972.00

    Stuttgart
    07.02.2019
    € 892.50

    Wien
    07.02.2019
    € 900.00

    Berlin
    14.02.2019
    € 892.50

    Düsseldorf
    21.02.2019
    € 892.50

    Basel
    28.02.2019
    € 972.00

    München
    07.03.2019
    € 892.50

    Hamburg
    14.03.2019
    € 892.50

    Wiesbaden
    21.03.2019
    € 892.50

    Zürich
    28.03.2019
    € 972.00

    Stuttgart
    04.04.2019
    € 892.50

    Wien
    04.04.2019
    € 900.00

    Berlin
    11.04.2019
    € 892.50

    Düsseldorf
    17.04.2019
    € 892.50

    Preisangaben inkl. der gesetzl. MwSt. für Österreich UST. und verstehen sich pro Teilnehmer, falls nichts anderes angegeben ist.

    Teilnehmer aus EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt bei Angabe einer gültigen UstID ohne MwSt., wenn das Seminar in Ihrem Land stattfindet

    Teilnehmer aus NICHT-EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt ohne MwSt.


    Seitenanfang

    Apple Server Essentials

    macOS

    macOS Server Essentials 10.12 (Sierra 201)

    KURSLEVEL PROFESSIONAL ADMINISTRATOREN
    7

    macOS Server Essentials 10.12 (Sierra 201) ist ein dreitägiges, praxisorientiertes Seminar, das den Teilnehmern Fähigkeiten, Werkzeuge und Wissen vermittelt, macOS Server basierte Systeme einzurichten und zu administrieren. Sie lernen Server 5.x unter macOS 10.12 zu installieren und zu konfigurieren, um Netzwerkdienste wie z.B. Verzeichnis- und Dateidienste bereit zu stellen.

    Installation und Verwaltung

    • Installation, Konfiguration, Administration von Server 5 sowie Erstellung digitaler Zertifikate
    • Anlegen von Benutzern und Gruppen und Zugriffsbeschränkung für Dienste
    • Konfiguration von Open Directory und Einführung in Kerberos
    • Verwaltung von Benutzern und Geräten über den Profilmanager
    • Verwendung der Kommandozeile zur Konfiguration und Administration des Servers

    Netzwerk- und Deploymentdienste

    • Einrichten eines DHCP-, DNS- und VPN-Dienstes
    • Netzwerkinstallationen und NetInstall für das macOS Deployment
    • Bereitstellen von Updates mit Caching- und Softwareupdate Server

    Zusammenarbeit und Produktivität

    • Bereitstellen von Dateidiensten (AFP & SMB) sowie deren Zugriffsrechte
    • Bereitstellen eines Time Machine Backup Dienstes
    • Bereitstellen von Webseiten sowie Sicherheitseinstellungen für Zugriffe
    • Konfiguration von Diensten für die Zusammenarbeit (Wikis, Kalender-, Nachrichten- sowie Kontaktedienst)
    Hinweise
    • Das Seminar wird von einem zertifizierten Trainer (Apple Certified Trainer) gehalten. Unterlagen, Übungen und Präsentation stehen nur in englischer Sprache zur Verfügung. Die Kurssprache ist Deutsch.
    • Voraussetzung für den Besuch des Seminars sind der Besuch des Seminars macOS Support Essentials 10.11/10.12 oder entsprechende Kenntnisse
    • Um Missverständnisse zu vermeiden, möchten wir Sie darauf hinweisen, das das Apple-Seminar macOS Server Essentials 10.12 in der Betriebssystemversion 10.12 (Sierra) gehalten wird und nicht in der Betriebssystemversion 10.13 (High Sierra). Das Seminar wird von Seiten Apple nicht weiter entwickelt. Auch wird der macOS Server von Apple nicht weiter in dem Umfang entwickelt. Es wird nach unseren derzeitigen Informationen in naher Zukunft einen ‚kleineren‘ macOS Server geben, mit dem die zentrale Geräteverwaltung (ohne Mail- und Webserver etc.) möglich sein wird. Weitere Informationen liegen uns derzeit leider noch nicht vor.
    Teilnehmer
    • 5 - 10

    Trainer: Oliver Jeckel

    Das Seminar wird von einem zertifizierten Trainer (Apple Certified Master Trainer) gehalten. Alle Trainer sind erfahrene Profis, die ihr Wissen praxisorientiert vermitteln. Für Ihren Erfolg: Apple und brainworks Training.

    Die Kurse finden i.d.R. von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt. Abweichende Zeiten werden explizit ausgewiesen.

    Preis Deutschland

    netto
    € 1575,00
    inkl. 19% MwSt.
    € 1874,25

    Preis Österreich

    netto
    € 1575,00
    inkl. 20% UST.
    € 1890,00

    Preis Schweiz

    netto
    € 1890,00
    inkl. 8% MwSt.
    € 2041,20

    KURSTERMINE UND ORTE

    München
    Auf Anfrage
    € 1.874.25

    Hamburg
    Auf Anfrage
    € 1.874.25

    Zürich
    Auf Anfrage
    € 2.041.20

    Frankfurt
    Auf Anfrage
    € 1.874.25

    Berlin
    Auf Anfrage
    € 1.874.25

    Düsseldorf
    Auf Anfrage
    € 1.874.25

    Preisangaben inkl. der gesetzl. MwSt. für Österreich UST. und verstehen sich pro Teilnehmer, falls nichts anderes angegeben ist.

    Teilnehmer aus EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt bei Angabe einer gültigen UstID ohne MwSt., wenn das Seminar in Ihrem Land stattfindet

    Teilnehmer aus NICHT-EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt ohne MwSt.


    Seitenanfang

    macOS Bootcamp

    macOS

    macOS Server & Support Essentials 10.12 Bootcamp

    KURSLEVEL PROFESSIONAL ADMINISTRATOREN
    8

    „macOS Server & Support Essentials 10.12 Bootcamp“ ist ein fünftägiges Seminar, welches die Inhalte von „macOS Support Essentials 10.12“ und „macOS Server Essentials 10.12“ in komprimierter Form behandelt. Dabei werden den Teilnehmern Fähigkeiten, Werkzeuge und Wissen vermittelt, macOS und macOS Server basierte Systeme einzurichten und zu administrieren. Im Rahmen des Seminars besteht die Möglichkeit die Zertifizierungsprüfung zum „Apple Certified Support Professional 10.12 (ACSP)“ abzulegen. Die Gebühr für die ACSP-Prüfung in Höhe von 161,- Euro zzgl. MwSt. fällt zusätzlich zu den Seminargebühren an.

    Zielgruppe

    Fortgeschrittene Benutzer, technische Koordinatoren und Administratoren, die macOS und macOS Server Systeme installieren und betreuen müssen und die Zertifizierung zum Apple Certified Support Professional (ACSP) anstreben.

    Voraussetzungen
    • Gute macOS-Kenntnisse
    • Grundkenntnisse in der Fehlerbehebung
    • Erfahrung mit macOS in einer Netzwerkumgebung

    Inhalte

    Hinweise
    • In diesem Seminar werden die Inhalte von 2 Seminaren mit einer Gesamtdauer von 6 Tagen auf 4,5 Tage verkürzt. Daher können nicht alle in den Unterlagen enthaltenen Übungen durchgeführt werden. Wir empfehlen dieses Seminar deshalb nur für Personen mit sehr guten Vorkenntnissen, da das Seminar wesentlich anspruchsvoller ist, als die Einzelseminare.
    • Der Zertifizierungstest zum Apple Certified Support Professional (ACSP) wird im Rahmen des Seminars abgelegt. Er ist in Deutsch verfügbar. Die Testgebühr für die ACSP-Prüfung in Höhe von 161,- Euro zzgl. MwSt. fällt zusätzlich zu den Seminargebühren an.
    • Das Seminar wird von einem zertifizierten Trainer (Apple Certified Trainer) gehalten. Unterlagen, Übungen und Präsentation stehen nur in englischer Sprache zur Verfügung. Kurssprache ist deutsch.
    Teilnehmer
    • 5 - 10

    Trainer: Oliver Jeckel

    Das Seminar wird von einem zertifizierten Trainer (Apple Certified Master Trainer) gehalten. Alle Trainer sind erfahrene Profis, die ihr Wissen praxisorientiert vermitteln. Für Ihren Erfolg: Apple und brainworks Training.

    Die Kurse finden i.d.R. von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt. Abweichende Zeiten werden explizit ausgewiesen.

    Preis Deutschland

    netto
    € 2495,00
    inkl. 19% MwSt.
    € 2969,05

    Preis Österreich

    netto
    € 2495,00
    inkl. 20% UST.
    € 2994,00

    Preis Schweiz

    netto
    € 2994,00
    inkl. 8% MwSt.
    € 3233,52

    KURSTERMINE UND ORTE

    München
    Auf Anfrage
    € 2.969.05

    Hamburg
    Auf Anfrage
    € 2.969.05

    Zürich
    Auf Anfrage
    € 3.233.52

    Frankfurt
    Auf Anfrage
    € 2.969.05

    Berlin
    Auf Anfrage
    € 2.969.05

    Düsseldorf
    Auf Anfrage
    € 2.969.05

    Preisangaben inkl. der gesetzl. MwSt. für Österreich UST. und verstehen sich pro Teilnehmer, falls nichts anderes angegeben ist.

    Teilnehmer aus EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt bei Angabe einer gültigen UstID ohne MwSt., wenn das Seminar in Ihrem Land stattfindet

    Teilnehmer aus NICHT-EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt ohne MwSt.


    Seitenanfang

    macOS Active Directory Integration

    macOS

    Active Directory Integration mit macOS 10.14

    KURSLEVEL PROFESSIONAL ADMINISTRATOREN
    9

    AB SOFORT UNTER MOJAVE 10.14! Das von uns ganz aktuell überarbeitete Seminar kann auf die Betriebssystemversionen 10.14, 10.13 und 10.12 angewendet werden. - Mit macOS bietet Apple verschiedene Möglichkeiten, sowohl Clientcomputer, als auch den macOS Server in bestehende Active Directory Umgebungen zu integrieren. Angefangen von der einfachen Anbindung der macOS Clients an die AD, über die Bereitstellungen von macOS Serverdiensten für Ihre Mac Clients, bis hin zu den Verwaltungsmöglichkeiten der Benutzer über zentrale Steuerungsmechanismen gemäß der Firmenrichtlinien – in diesem anspruchsvollen 2-Tages-Seminar werden Sie alles erfahren, was Sie in diesem Zusammenhang wissen müssen.

    Anbindung an Active Directory

    • Die Architektur von Open Directory
    • Einfache und erweiterte Konfiguration über die GUI
    • Fehlersuche bei Problemen bei Anbindung und Anmeldung
    • Möglichkeiten der Anbindung an AD über die Kommandozeile für die Automatisierung dieser Aufgabe und Fehlersuche

    macOS Server an ActiveDirectory anbinden

    • Konfiguration eines macOS Servers als AD-Mitgliedsserver
    • Bereitstellung von Diensten für die macOS Clients (z.B. Dateifreigabe-Dienst)
    • Kerberos-Integration – sichere Authentifizierung und SSO in der Domäne

    Zentrale Verwaltung der Benutzer

    • Administration der Clients über lokale Gruppen in macOS
    • Möglichkeiten der zentralen Verwaltung über den Profilmanager (MDM) eines macOS Server
    Hinweise
    • Voraussetzung für den Besuch des Seminars sind macOS Kenntnisse. Sie sind für die Durchführung der diversen Übungen zwingend erforderlich. Ein gewisses Interesse, die Kommandozeile von macOS zu verwenden, sind von Vorteil.
    Teilnehmer
    • 5 - 10

    Trainer: Oliver Jeckel

    Das Seminar wird von einem zertifizierten Trainer (Apple Certified Master Trainer) gehalten. Alle Trainer sind erfahrene Profis, die ihr Wissen praxisorientiert vermitteln. Für Ihren Erfolg: Apple und brainworks Training.

    Die Kurse finden i.d.R. von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt. Abweichende Zeiten werden explizit ausgewiesen.

    Preis Deutschland

    netto
    € 800,00
    inkl. 19% MwSt.
    € 952,00

    Preis Österreich

    netto
    € 800,00
    inkl. 20% UST.
    € 960,00

    Preis Schweiz

    netto
    € 960,00
    inkl. 8% MwSt.
    € 1036,80

    KURSTERMINE UND ORTE

    Wiesbaden
    10.-11.01.2019
    € 952.00

    München
    10.-11.01.2019
    € 952.00

    Zürich
    17.-18.01.2019
    € 1.036.80

    Stuttgart
    24.-25.01.2019
    € 952.00

    Wien
    24.-25.01.2019
    € 960.00

    Berlin
    31.-01.02.2019
    € 952.00

    Düsseldorf
    07.-08.02.2019
    € 952.00

    Basel
    14.-15.02.2019
    € 1.036.80

    München
    21.-22.02.2019
    € 952.00

    Hamburg
    28.-01.03.2019
    € 952.00

    Wiesbaden
    07.-08.03.2019
    € 952.00

    Zürich
    14.-15.03.2019
    € 1.036.80

    Stuttgart
    21.-22.03.2019
    € 952.00

    Wien
    21.-22.03.2019
    € 960.00

    Berlin
    28.-29.03.2019
    € 952.00

    Düsseldorf
    04.-05.04.2019
    € 952.00

    Basel
    11.-12.04.2019
    € 1.036.80

    Preisangaben inkl. der gesetzl. MwSt. für Österreich UST. und verstehen sich pro Teilnehmer, falls nichts anderes angegeben ist.

    Teilnehmer aus EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt bei Angabe einer gültigen UstID ohne MwSt., wenn das Seminar in Ihrem Land stattfindet

    Teilnehmer aus NICHT-EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt ohne MwSt.


    Seitenanfang

    Apple Packaging Seminar

    OS X Packaging

    macOS Packaging Workshop

    KURSLEVEL PROFESSIONAL ADMINISTRATOREN
    8

    Dieser praxisorientierter Workshop beschäftigt sich mit den Möglichkeiten, Installationspakete für macOS zu erstellen. Dabei werden verschiedene Installationspakete in praktischen Übungen erstellt (Komponenten- und Distributions-Pakete, Payload-Free Pakete, etc.).

    Paketerstellung und Verwaltung

    • Erklärung der verschiedenen Paketarten
    • Erstellen von Paketen mit „pkgbuild“ und „productbuild“
    • Paketverwaltung mit „pkgutil“
    • Erstellen von Paketen mit „Packages”

    Auditing & Repackaging

    • Kennenlernernen versch. Werkzeuge für das Auditing
    • Vorhandene Pakete nachträglich bearbeiten
    • Erneutes Paketieren bearbeiteter Pakete

    Best Practices

    • Pakete mit „productsign“ digital signieren
    • Hinweise zur Erstellung von PayloadFree-Paketen hinsichtlich Skripting
    • Best Practices für die Paketerstellung
    • Weitere nützliche Werkzeuge im Umfeld der Paketierung

    Hinweise

    • Besuch des Seminars „macOS Support Essentials” oder entsprechende Kenntnisse; der sichere Umgang mit dem Terminal ist von Vorteil.
    Teilnehmer
    • 5 - 10

    Trainer: Oliver Jeckel

    Das Seminar wird von einem zertifizierten Trainer (Apple Certified Master Trainer) gehalten. Alle Trainer sind erfahrene Profis, die ihr Wissen praxisorientiert vermitteln. Für Ihren Erfolg: Apple und brainworks Training.

    Die Kurse finden i.d.R. von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt. Abweichende Zeiten werden explizit ausgewiesen.

    Preis Deutschland

    netto
    € 450,00
    inkl. 19% MwSt.
    € 535,50

    Preis Österreich

    netto
    € 450,00
    inkl. 20% UST.
    € 540,00

    Preis Schweiz

    netto
    € 540,00
    inkl. 8% MwSt.
    € 583,20

    KURSTERMINE UND ORTE

    Zürich
    09.01.2019
    € 583.20

    Stuttgart
    16.01.2019
    € 535.50

    Wien
    16.01.2019
    € 540.00

    München
    16.01.2019
    Durchführung garantiert
    € 535.50

    Berlin
    23.01.2019
    € 535.50

    Düsseldorf
    30.01.2019
    € 535.50

    Basel
    06.02.2019
    € 583.20

    München
    13.02.2019
    € 535.50

    Hamburg
    20.02.2019
    € 535.50

    Wiesbaden
    27.02.2019
    € 535.50

    Zürich
    06.03.2019
    € 583.20

    Stuttgart
    13.03.2019
    € 535.50

    Wien
    13.03.2019
    € 540.00

    Berlin
    20.03.2019
    € 535.50

    Düsseldorf
    27.03.2019
    € 535.50

    Basel
    03.04.2019
    € 583.20

    München
    10.04.2019
    € 535.50

    Hamburg
    17.04.2019
    € 535.50

    Preisangaben inkl. der gesetzl. MwSt. für Österreich UST. und verstehen sich pro Teilnehmer, falls nichts anderes angegeben ist.

    Teilnehmer aus EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt bei Angabe einer gültigen UstID ohne MwSt., wenn das Seminar in Ihrem Land stattfindet

    Teilnehmer aus NICHT-EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt ohne MwSt.


    Seitenanfang

    macOS Deployment

    macOS

    macOS Deployment 10.12

    KURSLEVEL PROFESSIONAL ADMINISTRATOREN
    9

    macOS Deployment 10.12 ist ein 2-tägiges Seminar, das sich mit diversen Ansätzen zur Softwareverteilung beschäftigt. Von der Verteilung einzelner Dateien, bis hin zur Verteilung fertig konfigurierter Systeme werden alle wichtigen Aspekte des Deployments betrachtet. Durch Kombination von Apple Technologien mit bewährter Open Source Software ist es möglich eine kostengünstige und effektive Deployment-Umgebung einzurichten.

    Systemimaging

    • Anpassungsmöglichkeiten einer macOS Installation vor der Verteilung
    • Erklärung und Bewertung der verschiedenen Image-Arten
    • Erstellen von monolithischen und modularen Image-Dateien

    Softwareverteilung mit macOS Server

    • NetBoot/NetInstall/NetRestore im Vergleich
    • Erstellen von NetInstall/NetRestore Image-Dateien
    • Konfiguration von NetInstall mit macOS Server
    • Bereitstellen von Image-Dateien über das Netzwerk

    Softwareverteilung mit DeployStudio, Munki & Profilmanager (VPP)

    • Deploystudio im Überblick und seine Möglichkeiten
    • Bereitstellen eines DeployStudio-Repository
    • Erstellen von Workflows für die Softwareverteilung
    • Clientkonfiguration mit DeployStudio vornehmen
    • Munki im Überblick und seine Konfiguration
    • Softwarepakete mit Munki verteilen und entfernen
    • Softwareverteilung über den Profilmanager mit VPP
    Hinweise
    • Voraussetzung für den Besuch des Seminars sind der Besuch der Seminare macOS Support Essentials, macOS Server Essentials und UNIX Grundlagen für macOS oder entsprechende Vorkenntnisse; der sichere Umgang mit dem Terminal ist von Vorteil.
    Teilnehmer
    • 5 - 10

    Trainer: Oliver Jeckel

    Das Seminar wird von einem zertifizierten Trainer (Apple Certified Master Trainer) gehalten. Alle Trainer sind erfahrene Profis, die ihr Wissen praxisorientiert vermitteln. Für Ihren Erfolg: Apple und brainworks Training.

    Die Kurse finden i.d.R. von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt. Abweichende Zeiten werden explizit ausgewiesen.

    Preis Deutschland

    netto
    € 800,00
    inkl. 19% MwSt.
    € 952,00

    Preis Österreich

    netto
    € 800,00
    inkl. 20% UST.
    € 960,00

    Preis Schweiz

    netto
    € 960,00
    inkl. 8% MwSt.
    € 1036,80

    KURSTERMINE UND ORTE

    Zürich
    10.-11.01.2019
    € 1.036.80

    Stuttgart
    17.-18.01.2019
    € 952.00

    Wien
    17.-18.01.2019
    € 960.00

    München
    17.-18.01.2019
    Durchführung garantiert
    € 952.00

    Berlin
    24.-25.01.2019
    € 952.00

    Düsseldorf
    31.-01.02.2019
    € 952.00

    Basel
    07.-08.02.2019
    € 1.036.80

    München
    14.-15.02.2019
    € 952.00

    Hamburg
    21.-22.02.2019
    € 952.00

    Wiesbaden
    28.-01.03.2019
    € 952.00

    Zürich
    07.-08.03.2019
    € 1.036.80

    Stuttgart
    14.-15.03.2019
    € 952.00

    Wien
    14.-15.03.2019
    € 960.00

    Berlin
    21.-22.03.2019
    € 952.00

    Düsseldorf
    28.-29.03.2019
    € 952.00

    Basel
    04.-05.04.2019
    € 1.036.80

    München
    11.-12.04.2019
    € 952.00

    Preisangaben inkl. der gesetzl. MwSt. für Österreich UST. und verstehen sich pro Teilnehmer, falls nichts anderes angegeben ist.

    Teilnehmer aus EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt bei Angabe einer gültigen UstID ohne MwSt., wenn das Seminar in Ihrem Land stattfindet

    Teilnehmer aus NICHT-EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt ohne MwSt.


    Seitenanfang

    Apple UNIX Basics

    macOS

    UNIX Basics für macOS

    KURSLEVEL PROFESSIONAL ADMINISTRATOREN
    4

    Der Teilnehmer entwickelt ein Grundverständnis für die Konzepte, die im UNIX-Unterbau von macOS verwirklicht sind. Er erhält einen Überblick über UNIX und seine wichtigsten Funktionen. Außerdem werden viele allgemeine UNIX-Befehle, sowie spezielle Befehle von macOS vorgestellt und in zahlreichen praktischen Übungen angewendet. Der Teilnehmer ist nach Besuch des Kurses in der Lage, dieses Wissen effektiv einzusetzen und macOS effizient von der Kommandozeile aus zu administrieren.

    Grundlagen

    • Erste Schritte mit dem Terminal
    • Dokumentation in UNIX

    Dateien und Ordner

    • UNIX Verzeichnisstruktur
    • Arbeiten mit Dateien und Verzeichnissen
    • Benutzermanagement & Zugriffsrechte
    • Effizientes Arbeiten
    • Suchen & Finden
    • Dateisysteme

    Administration und Netzwerk

    • Prozessmanagement
    • Administrationstools
    • Netzwerkbefehle
    • SSH - Secure Shell
    • Secure Copy (SCP) & Rsync
    Hinweise
    • Voraussetzung für den Besuch des Seminars sind Betriebssystemkenntnisse macOS
    Teilnehmer
    • 5 - 10

    Trainer: Oliver Jeckel

    Das Seminar wird von einem zertifizierten Trainer (Apple Certified Master Trainer) gehalten. Alle Trainer sind erfahrene Profis, die ihr Wissen praxisorientiert vermitteln. Für Ihren Erfolg: Apple und brainworks Training.

    Die Kurse finden i.d.R. von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt. Abweichende Zeiten werden explizit ausgewiesen.

    Preis Deutschland

    netto
    € 800,00
    inkl. 19% MwSt.
    € 952,00

    Preis Österreich

    netto
    € 800,00
    inkl. 20% UST.
    € 960,00

    Preis Schweiz

    netto
    € 960,00
    inkl. 8% MwSt.
    € 1036,80

    KURSTERMINE UND ORTE

    Zürich
    07.-08.01.2019
    € 1.036.80

    Stuttgart
    14.-15.01.2019
    € 952.00

    Wien
    14.-15.01.2019
    € 960.00

    München
    14.-15.01.2019
    Durchführung garantiert
    € 952.00

    Berlin
    21.-22.01.2019
    € 952.00

    Düsseldorf
    28.-29.01.2019
    € 952.00

    Basel
    04.-05.02.2019
    € 1.036.80

    Hamburg
    18.-19.02.2019
    € 952.00

    Wiesbaden
    25.-26.02.2019
    € 952.00

    Zürich
    04.-05.03.2019
    € 1.036.80

    Stuttgart
    11.-12.03.2019
    € 952.00

    Wien
    11.-12.03.2019
    € 960.00

    Berlin
    18.-19.03.2019
    € 952.00

    Düsseldorf
    25.-26.03.2019
    € 952.00

    Basel
    01.-02.04.2019
    € 1.036.80

    München
    08.-09.04.2019
    € 952.00

    Hamburg
    15.-16.04.2019
    € 952.00

    Preisangaben inkl. der gesetzl. MwSt. für Österreich UST. und verstehen sich pro Teilnehmer, falls nichts anderes angegeben ist.

    Teilnehmer aus EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt bei Angabe einer gültigen UstID ohne MwSt., wenn das Seminar in Ihrem Land stattfindet

    Teilnehmer aus NICHT-EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt ohne MwSt.


    Seitenanfang

    AppleScript

    macOS

    macOS automatisieren mit AppleScript und Automator

    KURSLEVEL PROFESSIONAL ADMINISTRATOREN
    7

    Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, eigene Automatisierungslösungen auf Basis von AppleScript zu entwickeln.

    Automatisieren mit AppleScript

    • Einführung AppleScript, AppleScript Objektmodell
    • Ansprache von Programmen in macOS

    AppleScript Programme/Scripts

    • Die verschiedenen Arten von AppleScripts
    • Editieren von Scripts
    • Benutzerinteraktion mit AppleScript (Dialoge)
    • AppleScripts und Automator

    AppleScript für Fortgeschrittene

    • Automatisierte Dokumenterstellung mit AppleScript
    • AppleScripts und Shell-Scripts
    • Das AppleScript-Menü
    • Dienste mit AppleScript erweitern
    • Erstellen von Libraries in AppleScript
    Hinweise
    • Voraussetzung für den Besuch des Seminars sind Erfahrung mit MacOS
    Teilnehmer
    • 5 - 10

    Trainer: Erik Keller

    Erik Keller

    Das Seminar wird von einem zertifizierten Trainer (Apple Certified Trainer) gehalten. Alle Trainer sind erfahrene Profis, die ihr Wissen praxisorientiert vermitteln. Für Ihren Erfolg: Apple und brainworks Training.

    Die Kurse finden i.d.R. von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt. Abweichende Zeiten werden explizit ausgewiesen.

    Preis Deutschland

    netto
    € 800,00
    inkl. 19% MwSt.
    € 952,00

    Preis Österreich

    netto
    € 800,00
    inkl. 20% UST.
    € 960,00

    Preis Schweiz

    netto
    € 960,00
    inkl. 8% MwSt.
    € 1036,80

    KURSTERMINE UND ORTE

    Düsseldorf
    07.-08.01.2019
    € 952.00

    Hamburg
    14.-15.01.2019
    € 952.00

    Berlin
    21.-22.01.2019
    € 952.00

    Zürich
    28.-29.01.2019
    € 1.036.80

    Wiesbaden
    04.-05.02.2019
    € 952.00

    Stuttgart
    11.-12.02.2019
    € 952.00

    Preisangaben inkl. der gesetzl. MwSt. für Österreich UST. und verstehen sich pro Teilnehmer, falls nichts anderes angegeben ist.

    Teilnehmer aus EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt bei Angabe einer gültigen UstID ohne MwSt., wenn das Seminar in Ihrem Land stattfindet

    Teilnehmer aus NICHT-EU-Ländern: Die Berechnung der Seminargebühr erfolgt ohne MwSt.


    Seitenanfang
    autorisiertes training center

    * Copyright und Eingetragene Marken:
    Apple, macOS, iOS, Apple Certified Trainer℠, Mac Integration Basics℠, macOS Server Essentials℠, Mac OS X Support Essentials℠, Pages, Numbers and Keynote℠ are trademarks of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries. UNIX® is a registered trademark of The Open Group. FileMaker, FileMaker Go and the file folder logo are registered trademarks of FileMaker, Inc. in the U.S. and other countries. Microsoft and Windows are registered trademarks of the Microsoft Group of Companies. Adobe, Acrobat and the Acrobat logo are trademarks of Adobe Systems Incorporated.

    Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren
    Newsletter abonnieren
    Geben Sie bitte Ihre Anrede an ...
    Geben Sie bitte Ihren Namen an ...
    Geben Sie bitte Ihre Postleitzahl an ... Wir versenden unsere Newsletter oft nach Schulungsort.
    Geben Sie bitte eine gültige Emailadresse an ...
    * Sie können unseren Newsletter jederzeit abbestellen
    danke, Sie haben sich für unseren Newsletter angemeldet ...×
    Opps! Some went wrong... Your submission did not go through :-(×

    Diese Seite benötigt Cookies, um alle Funktionen sicher zu stellen. Durch die weitere Nutzung stimmen sie der Nutzung von Cookies zu. Unsere Datenschutzbestimmungen